Topic
 

structure

122 record(s)
 
Type of resources
Available actions
Topics
INSPIRE themes
Provided by
Years
Formats
Representation types
Update frequencies
status
Scale
Resolution
From 1 - 10 / 122
  • Alle Leuchtfeueranlagen der Kategorie A und B

  • Alle Leuchtfeuer der Kategorie A und B

  • Unter einem 3D-Stadtmodell wird ein vereinfachtes und maßstabsgetreues dreidimensionales Modell einer Stadt oder eines Stadtteils verstanden, welches mit einer speziellen Software erstellt wird. Es wird versucht, alle darzustellenden Objekte möglichst realitätsnah wiederzugeben. Dies geschieht über verschiedene Detailgrade (Level of Details) und über die Texturierung. Je originalgetreuer eine Textur ist, desto realitätsnaher ist ein 3D-Stadtmodell; der Wiedererkennungswert steigt somit.

  • Der Schwarzplan ist ein Instrument der Stadtplanung zur Darstellung von Gebäuden in einem ausgewählten Planausschnitt. Alle anderen Planelemente wie beispielsweise Straßen, Vegetation oder Gewässer werden ausgeblendet. Durch diese Modifikation kann klar zwischen bebauter (schwarz dargestellt) und unbebauter Fläche (weiß dargestellt) unterschieden werden (Quelle: Wikipedia).

  • Aktuelle Wasserstände von Binnen- und Küstenpegeln der Wasserstraßen des Bundes

  • Der 3D-Viewer ermöglicht eine dreidimensionale Sicht auf die Stadt Freiburg im Breisgau und ergänzt damit das zweidimensionale Kartenangebot des städtischen Geoportals (FreiGIS). Die zentrale Komponente der Anwendung ist das 3D-Stadtmodell mit Gebäudemodellierungen, die texturiert und im Detailierungsgrad LoD2 (mit Dachformen) einen realitätsnahen Eindruck des Stadtbildes vermitteln.

  • Bezug von Tagesdateien mit Messwerten verschiedener gewässerkundlicher Parameter aus den letzten 30 Tagen

  • Alle Leuchtfeueranlagen der Kategorie A und B

  • Das Thema umfasst Anlagen, die der Richtlinie 2010/75/EU des Europäischen Parlaments und des Rates über Industrieemissionen (Integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung - „IED/IE-Richtlinie“) unterliegen. Der folgende Originaldatensatz aus dem UIS Baden-Württemberg ist enthalten: - IE-Anlage (https://registry.gdi-de.org/id/de.bw.lubw.mdk/d99e4199-0e86-46cb-86b4-ef12fb09d6a4)

  • Unter einem 3D-Stadtmodell wird ein vereinfachtes und maßstabsgetreues dreidimensionales Modell einer Stadt oder eines Stadtteils verstanden, welches mit einer speziellen Software erstellt wird. Es wird versucht, alle darzustellenden Objekte möglichst realitätsnah wiederzugeben. Dies geschieht über verschiedene Detailgrade (Level of Details) und über die Texturierung. Je originalgetreuer eine Textur ist, desto realitätsnaher ist ein 3D-Stadtmodell; der Wiedererkennungswert steigt somit.