From 1 - 10 / 56
  • Abwassergebührensplitting umfasst die gebührenrelevanten Flächen mit Flächentyp, Anschlusstyp und Verfahrensart sowie die Fragebögen an die Bescheidempfänger enthalten

  • Kommunale Straßen, Wege und Plätze, die bewertet werden. Neben der Angabe einer Schadensklasse sind Informationen zur Deckschicht und zum Gewährleistungsende enthalten.

  • Kommunale Abwasserdaten bestehend aus Haltungen, Schächten, Hydranten, Armaturen und weiteren relevanten Objekten. Die Daten werden originär im System BaSYS-KanData gehalten. Erfassung und Fortführung erfolgt durch das Kreistiefbauamt des Landratsamt Hohenlohekreis. Stand:10/2015.

  • Baumkataster der Gemeinde Bretzfeld umfasst punktförmige Baumstandorte mit Angaben zum Alter, Stammdurchmesser, Vitalität, Standsicherheit, etc. Erfassung über mobiles GIS.

  • Besitzsstandkarten an der BAB 6 im Hohenlohekreis. Umfasst die drei Abschnitte Bretzfeld-Öhringen, Öhringen-Neuenstein, Neuenstein-Kupferzell.

  • Kommunale Einrichtungen und Bauwerke, die bewertet werden. Dazu gehören Brunnen, Spielplätze, Treppen, Brücken und Mauern Neben der Angabe einer Schadensklasse sind weitere objektspezifische Informationen enthalten

  • Das Land Baden-Württemberg hat in den Jahren 2012/2013 am Oberhang des Hohenbergs bei Ingelfingen umfangreiche ehemalige Weinbergsflächen für Naturschutzzwecke erworben. Aus früheren floristischen Untersuchungen sind die umfangreichen Vorkommen von Weinbergsgeophyten in dem Weinberg am Hohenberg bekannt. Im Besonderen von der Wilden Tulpe (Tulipa sylvestris) und der Übersehenen Traubenhyazinthe (Muscari neglectum) wurden große Populationen nachgewiesen (ROSER 1962; HOFMANN 1994; GÖG 2004).

  • Kommunale Straßen, Wege und Plätze, die bewertet werden. Neben der Angabe einer Schadensklasse sind Informationen zur Deckschicht und zum Gewährleistungsende enthalten.

  • Baumkataster der Gemeinde Zweiflingen umfasst punktförmige Baumstandorte mit Angaben zum Alter, Stammdurchmesser, Vitalität, Standsicherheit, etc. Erfassung über mobiles GIS.

  • FTTB-Planung der Gemeinde Mulfingen; modelliert nach GIS-Nebenbestimmung