From 1 - 10 / 11
  • Der Datensatz enthält die öffentlichen Grillstellen, die vom Garten- und Tiefbauamt und vom Forstamt betrieben werden. Zudem enthält er die Grillzonen in Parkanlagen, die vom Garten- und Tiefbauamt betrieben werden (vollständige Fertigstellung der Grillzonen ist für Ende 2023 geplant). Stand: der Daten: Juni 2023. Die Aktualisierung der Daten erfolgt Anlassbezogen, wenn weitere Grillzonen fertiggestellt sind oder Feuerstellen mit Grillrosten nachgerüstet wurden.

  • Categories    

    Das Geoportal von Villingen-Schwenningen bildet verschiedene Themen mit Kartenbezug ab. Unter andererm befindet sich in diesem der Stadtplan

  • Dieser Dienst transportiert die Geometrie, die Nummer und den Namen jedes Kartenblatts folgender Touristischer Kartenwerke: Wanderkarten 1:25 000, Wanderkarten 1:35 000, Freizeitkarten 1:50 000, Landkreiskarten 1:35 000 und 1:50 000 sowie Radkarten 1:75 000.

  • Dieser Dienst transportiert die Geometrie, die Nummer und den Namen jedes Kartenblatts folgender Touristischer Kartenwerke in 5 Layern: Wanderkarten 1:25 000, Wanderkarten 1:35 000, Freizeitkarten 1:50 000, Landkreiskarten 1:35 000 und 1:50 000 sowie Radkarten 1:75 000.

  • Die kommunale Geoanwendung der Stadt Heilbronn umfasst folgende Informationen: Amtlicher Stadtplan, Innenstadtplan, Wahlbezirkskarte, Luftbilder, Freizeit- und Erholungskarte

  • Der Geodatendienst stellt die öffentlichen Grillstellen, die vom Garten- und Tiefbauamt und vom Forstamt der Stadt Freiburg im Breisgau betrieben werden, als Web Map Service (WMS) in der digitalen Geodatenauskunft der Stadt Freiburg (FreiGIS) bereit.

  • Der Download-Dienst (OGC:WFS) bietet eine Zugriffsmöglichkeit auf die Daten der öffentlichen Grillstellen, die vom Garten- und Tiefbauamt und vom Forstamt der Stadt Freiburg im Breisgau betrieben werden.

  • Rettungspunkte des Amts für Brand- und Katastrophenschutz (ABK) der Stadt Freiburg im Breisgau.

  • Die Kinder-und Jugendarbeit ist ein gesetzlich verankerter Bestandteil der sozialen Infrastruktur für junge Menschen in Freiburg. Sie leistet einen besonderen Beitrag zur informellen Bildung und zur Persönlichkeitsentwicklung. Sie entwickelt und fördert Eigenverantwortung, gesellschaftliche Mitverantwortung und demokratische Teilhabe. Sie vermittelt als eigenständige Bildungsinstanz soziale und kulturelle Schlüsselqualifikationen. Offene Kinder-und Jugendarbeit berücksichtigt die unterschiedlichen Interessen und Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen und arbeitet geschlechterdifferenziert.