From 1 - 10 / 38
  • Der Geodatendienst bietet eine Zugriffsmöglichkeit auf die ca. 700 rechtskräftigen Bebauungspläne der Stadt Freiburg über einen Atom Feed basierten Download-Dienst. Die Daten liegen im Format INSPIRE-PLU vor.

  • 2m temperature measurements at DWD stations in the Regional Basic Synoptic Network of the WMO, plus additional stations from the so called "Global Dataset" of DWD

  • Der Geodaten-Katalog ist als Metadateninformationssystem ein Teil der kommunalen Geodateninfrastruktur der Stadt Freiburg im Breisgau (GDI-FR). Die technische Grundlage des Geodaten-Katalogs bildet der Geodatendienst "Catalogue Service for the Web" (CSW). Die CSW-Schnittstelle ermöglicht die Suche nach Geodaten und -diensten der Stadt Freiburg. Die Metadaten werden im aktuellen Metadatenprofil der GDI-BW erstellt und von der GDI-BW geharvestet.

  • BPlan für sportlichen Zwecken dienende Flächen und Gebäude sowie Parkplatzerweiterung

  • Der Download-Dienst (OGC:WFS) bietet eine Zugriffsmöglichkeit auf die Geltungsbereiche der rechtskräftigen Bebauungspläne der Stadt Freiburg im Breisgau. Als Attribute sind zu jedem Feature Informationen zum Namen, Nummer, Inkrafttretensdatum, etc. hinterlegt. Zusätzliche Informationen dienen dem Abruf von weiterführenden Dokumenten im Freiburger Geoportal "FreiGIS". Die mit dem Dienst übertragenen Daten sind "Open Data".

  • Der Download-Dienst (OGC:WFS) bietet eine Zugriffsmöglichkeit auf die Points of Interest (POI) der Stadt Freiburg im Breisgau. Die mit dem Dienst übertragenen Daten sind "Open Data".

  • Der Download-Dienst (OGC:WFS) bietet eine Zugriffsmöglichkeit auf die "Points of Interest" (POIs) der Freiburger Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG (FWTM).

  • Der Geodatendienst bietet eine Zugriffsmöglichkeit auf die Flächen der Lageklassenkarte der Stadt Freiburg über einen Web Feature Service (WFS).

  • Downloaddienst (OGC:WFS) für die Haltestellen und Linien des ÖPNV (Bus und Straßenbahn) in Freiburg im Breisgau. Die Daten werden von der VAG über die Datenschnittstelle der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbh (NVBW) bereit gestellt. Der Dienst stellt Daten für die digitale Geodatenauskunft der Stadt Freiburg (FreiGIS) bereit. Die mit dem Dienst übertragenen Daten sind "Open Data".

  • Der Geodatendienst bietet eine Zugriffsmöglichkeit auf die Standorte der Kindertages- und Jugendeinrichtungen der auf dem Stadtgebiet von Freiburg über einen Web Feature Service (WFS).