From 1 - 10 / 2777
  • Bereitstellung der Sentinel 2-Satellitendaten mit einer geometrischen Auflösung von 20 m. Es stehen 10 Spektralbereiche zur Verfügung.

  • Digitale Orthophotos (DOP) sind hochauflösende, verzerrungsfreie Abbildungen der Erdoberfläche. Im Land Niedersachsen werden digitale Orthophotos mit Hilfe eines rechnergestützen Entzerrungsverfahrens auf der Grundlage des Luftbildmaterials der aktuellen Befliegungen seit 2001 hergestellt. Sie liegen mit einer geometrischen Genauigkeit von etwa +/- 0,2 m im Maßstab 1:10000 im Blattschnitt der DGK5 vor. Sie sind farbig, gestochen scharf und so präzise wie eine Karte. Digitale Orthophotos sind maßstabstreu und können so direkt mit Karten gleichen Maßstabs verglichen oder mit Fachdaten, zum Beispiel Straßenplanungen, digital zusammengefügt werden. Die DOP-Daten liegen im TIFF-Datenformat vor. Im Dateinamen enthalten ist die Blattnummer der DGK5. Sie haben eine standardmäßige Kachelgröße von 2 km x 2 km. Das Datenvolumen der farbigen DOP (TIFF unkomprimiert) beträgt ca. 300M GB pro Rasterdatei. Die Daten unterliegen den <a href="/WsvDatenkatalog/docs/nutzbed/verwbed-vkv-ni.pdf" target="new">Nutzungsbedingungen</a> der Vermessungs- und Katasterverwaltung Niedersachsen!

  • Bereitstellung der Sentinel 2-Satellitendaten mit einer geometrischen Auflösung von 10 m. Es stehen 4 Spektralbereiche zur Verfügung.

  • Digitale Orthophotos (DOP) sind hochauflösende, verzerrungsfreie Abbildungen der Erdoberfläche. Im Land Niedersachsen werden digitale Orthophotos mit Hilfe eines rechnergestützen Entzerrungsverfahrens auf der Grundlage des Luftbildmaterials der aktuellen Befliegungen seit 2001 hergestellt. Sie liegen mit einer geometrischen Genauigkeit von etwa +/- 0,1 m im Maßstab 1:5000 im Blattschnitt der DGK5 vor. Sie sind farbig, gestochen scharf und so präzise wie eine Karte. Digitale Orthophotos sind maßstabstreu und können so direkt mit Karten gleichen Maßstabs verglichen oder mit Fachdaten, zum Beispiel Straßenplanungen, digital zusammengefügt werden. Die DOP-Daten liegen im TIFF-Datenformat vor. Im Dateinamen enthalten ist die Blattnummer der DGK5. Sie haben eine standardmäßige Kachelgröße von 2 km x 2 km. Das Datenvolumen der farbigen DOP (TIFF unkomprimiert) beträgt ca. 1,2 GB pro Rasterdatei und ist deshalb nicht über den Warenkorb des GeoKatalog.WSV herunterladbar. Die Daten unterliegen den <a href="/WsvDatenkatalog/docs/nutzbed/verwbed-vkv-ni.pdf" target="new">Nutzungsbedingungen</a> der Vermessungs- und Katasterverwaltung Niedersachsen! Bezugsquelle ist die WSD Nordwest, siehe Vertriebsmetadaten.

  • Darstellungsdienst (OGC WMS) des Flächennutzungsplan Nachbarschaftsverband Heidelberg-Mannheim. Im Flächennutzungsplan ist flächendeckend für das Verbandsgebiet des Nachbarschaftsverbandes Heidelberg-Mannheim die sich aus der beabsichtigten städtebaulichen Entwicklung ergebende Art der Bodennutzung nach den voraussehbaren Bedürfnissen in den Grundzügen dargestellt.

  • INSPIRE-konformer Bebauungsplan 1-047 der Stadt Freiburg als Web Map Service (OGC:WMS).

  • Bebauungsplan 6-073 der Stadt Freiburg als Web Map Service (WMS).

  • Bebauungsplan 6-010c der Stadt Freiburg als Web Map Service (WMS).

  • Bebauungsplan 6-065b der Stadt Freiburg als Web Map Service (WMS).

  • Bebauungsplan 5-058 der Stadt Freiburg als Web Map Service (WMS).