From 1 - 10 / 142
  • Dieser Dienst stellt die Blattschnitteinteilung sowie -nummerierung der Topographischen Kartenwerke 1:25000, 1:50000 sowie 1:100000 in je einer Ebene dar. Die Blattschnitte beziehen sich dabei auf das Printprodukt der Topographische Karte, nicht auf die Rasterdaten der Digitalen Topographischen Karte.

  • Einteilung der öffentlichen Waldfläche nach Betrieb, Distrikt, Abteilung und Bestand. Sichtbar im Maßstabsbereich größer 1 : 100 000.

  • Auswahl historischer Gemarkungsübersichten Baden 1:10 000 Farbkombination

  • Rasterdaten der Deutschen Grundkarte 1:5000 (Baden). Der Dienst setzt sich aus den Einzelebenen Grundriss, Gewässerkontur, Gewässerfläche und Höhenlinien zusammen. Nicht landesweit verfügbar.

  • Rasterdaten des Digitalen Oberflächenmodells in 5 m Lagegenauigkeit (DOM5). Die Höhenwerte sind über eine Statistikberechnung in 256 Farbcodes umgesetzt

  • Das Gebäudeeinmessungsregister ist ein Planungs- und Koordinierungsinstrument für die Aufnahme von bisher nicht im Liegenschaftskataster erfassten Gebäuden. Es dient der Erfassung und Visualisierung geplanter Gebäude, begonnener, beantragter und durchgeführter Gebäudeaufnahmen. Durch die Eintragung vorstehender Maßnahmen sollen Mehrfachankündigungen und –aufnahmen und daraus resultierende Unstimmigkeiten zwischen Vermessungsstellen, Eigentümern sowie Doppelarbeiten bereits im Vorfeld vermieden werden. Der hier vorliegende WMS-Dienst dient lediglich der Visualisierung der erfassten Daten. Die punktförmig erfassten Einträge im Gebäudeeimessungsregister werden ab einem Maßstab größer 1:10000 dargestellt.

  • Dieser Web Map Service transportiert Rasterbilder der Digitalen Topographischen Karte 1:25 000 (DTK25), entsprechend dem AdV-Produktblatt (www.adv-online.de) in den Ausprägungen DTK25 Farbkombination, DTK25 Farbkombination aufgehellt und DTK25 Graustufenkombination. Die DTK25 präsentiert ausgewählte Inhalte des Basis-DLM (Vegetation, Siedlung, Verkehr, Gewässer, Landbedeckung, Landnutzung und Geographische Bezeichnungen), sowie Gebäudedarstellungen und Reliefinformationen (in der Graustufenkombination nicht enthalten) entsprechend der Vorgaben und Ableitungsregeln des Signaturenkatalogs 1:25 000 (SK25) der AdV in generalisierter Form.

  • Der Darstellungsdienst bietet eine einheitliche Präsentation von verschiedenen ATKIS-DLM-Daten in hoher graphischer Qualität. Der Inhalt wird automatisch an den Präsentationsmaßstab angepasst und umfasst im feinsten Detaillierungsgrad weitge-hend den Inhalt des ATKIS-Basis-DLM, Straßennamen und Hausnummern aus ALKIS im Maßstabsbereich von 1:1000 bis 1:2.000.000.

  • Darstellung des Limesverlaufs im Odenwald. Dieser Darstel-lungsdienst ist im Zusammenhang mit Planungen zu einem Odenwaldlimes-Entwicklungsplan entstanden. Beteiligt waren Hessen, Bayern und Baden-Württemberg. Anlass für das Projekt waren Versuche, einen Welterbeantrag für den Odenwaldlimes zu initiieren.

  • Kreiskarte 1 : 1 200 000 (Farbkombination).Dieser Dienst liefert das georeferenzierte Kartenbild der analogen Kartenausgabe.