From 1 - 10 / 551
  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Nutzung: WA; WR; Gemeinbedarfsfläche - Grund-schule/Kiga-; öffentl. Grünfläche; land- oder forstwirtschaftliche Fläche. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Nutzungsart: GE, GI. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Nutzung: WR, Verkehrsflächen. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Nutzung: WA. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Straßen- und Baufluchtenplan, Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Nutzung: WA, Verkehrsfläche, Grünfläche. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Nur textliche Änderung. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Vorhabenbezogener Bebauungsplan Vöhrenbacher Straße. Nutzung: Wohnbebauung. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.

  • Bebauungsplan der Stadt Villingen-Schwenningen. Nutzung: GE, GEE, Verkehrsfläche, Grünfläche. Der Bebauungsplan enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist.