From 1 - 10 / 106
  • Nach INSPIRE transformierter Bebauungsplan „Schafwiesenweg“ der Stadt Eberbach basierend auf einem XPlanung-Datensatz in der Version 5.0.

  • Der Bebauungsplan (BPL) enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist. Bei den vorliegenden Daten handelt es sich um den Bebauungsplan „Kolbenäcker Dachgaubensatzung“ der Gemeinde Friolzheim aus XPlanung 5.0. Beschreibung: Kolbenäcker Dachgaubensatzung.

  • Nach INSPIRE transformierter Bebauungsplan „Wengert Dachgaubensatzung“ der Gemeinde Friolzheim basierend auf einem XPlanung-Datensatz in der Version 5.0.

  • Nach INSPIRE transformierter Bebauungsplan „Lehen II Dachgaubensatzung“ der Gemeinde Friolzheim basierend auf einem XPlanung-Datensatz in der Version 5.0.

  • Nach INSPIRE transformierter Bebauungsplan „Beim Schloß“ der Gemeinde Niefern-Öschelbronn basierend auf einem XPlanung-Datensatz in der Version 5.0.

  • Der Bebauungsplan (BPL) enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist. Bei den vorliegenden Daten handelt es sich um den Bebauungsplan „Eichenweg 2. Änderung“ der Stadt Schriesheim aus XPlanung 5.0. Beschreibung: Reines Wohngebiet, vorrangige Nutzung WR.

  • Nach INSPIRE transformierter Bebauungsplan „Birkbusch Dachgaubensatzung“ der Gemeinde Friolzheim basierend auf einem XPlanung-Datensatz in der Version 5.0.

  • Der Bebauungsplan (BPL) enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist. Bei den vorliegenden Daten handelt es sich um den Bebauungsplan „Lustgarten 2. Aenderung“ der Gemeinde Iffezheim aus XPlanung 5.0. Beschreibung: Bebauungsplan Lustgarten 2. Aenderung.

  • Der Bebauungsplan (BPL) enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung. Grundsätzlich gilt, dass der Bebauungsplan aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln ist. Bei den vorliegenden Daten handelt es sich um den Bebauungsplan „Feld I Dachgaubensatzung“ der Gemeinde Friolzheim aus XPlanung 5.0. Beschreibung: Feld I Dachgaubensatzung.

  • Nach INSPIRE transformierter Bebauungsplan „Schelmenbaum“ der Stadt Waibstadt basierend auf einem XPlanung-Datensatz in der Version 5.0.