Format

ESRI GRID oder ASCII

2 record(s)
 
Type of resources
Topics
Provided by
Years
Formats
Representation types
Update frequencies
status
Resolution
From 1 - 2 / 2
  • Digitales Höhenmodell (DHM) von Baden-Württemberg, ergänzt um Teile der angrenzenden Bundesländer Hessen, Bayern und und der Schweiz. Die Auflösung beträgt 50 m, d.h. ein Pixel entspricht einer Fläche von 50 x 50 m in der Natur. Das DHM wird durch 3-dimensionale Koordinaten (Lage im Gauß-Krüger-Koordinationsystem, Höhe über Normalnull) von den Gitterpunkten repräsentiert, deren regelmäßiger Abstand 50 m beträgt. Das DHM ist abgeleitet aus der Orthophotoherstellung und gibt die Oberfläche der Vegetation (z.B. Baumwipfel) wieder.

  • Das Digitale Höhenmodell von Baden-Württemberg (DHM30) wird durch 3-dimensionale Koordinaten (Lage im Gauß-Krüger-Koordinationsystem, Höhe über Normalnull) von den Gitterpunkten repräsentiert, deren regelmäßiger Abstand 30 m beträgt. Die Auflösung des DHM30 beträgt 30m, d.h. ein Pixel entspricht einer Fläche von 30 x 30m in der Natur. Im Bereich von Vegetationsflächen entsprechen die Höhenwerte annähernd der Geländehöhe.