From 1 - 10 / 107
  • INSPIRE WMS für Höhendaten (INSPIRE EL)

  • Verkehrsnetzdaten für das INSPIRE Wasserstraßenverkehrsnetz (TN-W) - abgeleitet und aufbereitet aus den Datenbeständen von VerkNet, WADABA und IENC

  • Aktuelle Wasserstände von Binnen- und Küstenpegeln der Wasserstraßen des Bundes

  • Digitale Orthophotos (DOP) sind hochauflösende, verzerrungsfreie Abbildungen der Erdoberfläche. Im Land Niedersachsen werden digitale Orthophotos mit Hilfe eines rechnergestützen Entzerrungsverfahrens auf der Grundlage des Luftbildmaterials der aktuellen Befliegungen seit 2001 hergestellt. Sie liegen mit einer geometrischen Genauigkeit von etwa +/- 0,1 m im Maßstab 1:5000 im Blattschnitt der DGK5 vor. Sie sind farbig, gestochen scharf und so präzise wie eine Karte. Digitale Orthophotos sind maßstabstreu und können so direkt mit Karten gleichen Maßstabs verglichen oder mit Fachdaten, zum Beispiel Straßenplanungen, digital zusammengefügt werden. Die DOP-Daten liegen im TIFF-Datenformat vor. Im Dateinamen enthalten ist die Blattnummer der DGK5. Sie haben eine standardmäßige Kachelgröße von 2 km x 2 km. Das Datenvolumen der farbigen DOP (TIFF unkomprimiert) beträgt ca. 1,2 GB pro Rasterdatei und ist deshalb nicht über den Warenkorb des GeoKatalog.WSV herunterladbar. Die Daten unterliegen den <a href="/WsvDatenkatalog/docs/nutzbed/verwbed-vkv-ni.pdf" target="new">Nutzungsbedingungen</a> der Vermessungs- und Katasterverwaltung Niedersachsen! Bezugsquelle ist die WSD Nordwest, siehe Vertriebsmetadaten.

  • Der Web Feature Service der Brücken-Daten der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) ist eine Informationsquelle für die Behörden der Länder und des Bundes. Er enthält grundlegende Informationen, die der Beschreibung und Identifizierung der Brückenbauwerke im Eigentum der WSV dienen. Dies findet insbesondere im Rahmen der Antragsbearbeitung von Großraum- und Schwertransporten (GST) innerhalb des bundesweiten Verfahrensmanagements für Großraum- und Schwertransporte (VEMAGS) Verwendung. Im Einzelnen beinhaltet der Dienst alle Überführungsanlagen, Unterführungsanlagen, Straßenbrückenanlagen, Kanalbrückenanlagen und Straßentunnelanlagen aus der Wasserstraßendatenbank (WADABA) der Wasserstraßen und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV), für die die entsprechende Objektart gilt, die sich in Eigenverwaltung der WSV befinden und in Betrieb sind. Folgende Attribute sind verfügbar: BENENNUNG Name des Objektes; OBJEKT_IDENT_NUMMER Objekt-Ident-Nummer; LIEGT_OBEN_ASW Straßenbeziehung; BUNDESLAND Bundesland; FURTHERINFO Weitere Informationen; VERANTWORTLICHER VEMAGS-Verantwortlicher.

  • Catalogue Service Web der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Der Zugang zum GeoKatalog.WSV. Der GeoKatalog.WSV implementiert die OGC CSW 2.0.2 Schnittstelle sowie deren ISO Metadata Application Profile 1.0.0. Weiterhin ist die Version kompatibel mit den Festlegungen des Dokumentes "Architektur der Geodateninfrastruktur Deutschland" (GDI-DE) in der Version 1.1.1 und erfüllt die Tests der GDI-DE Test-Suite. INSPIRE relavante MD werden derzeit ausschließlich basierend auf diesen Profilen im Internet über die CSW-Schnittstelle der WSV abgegeben.

  • PEGELONLINE WFS Aktuell stellt kostenfrei tagesaktuelle Messwerte verschiedener gewässerkundlicher Parameter (z.B. Wasserstände) der Binnen- und Küstenpegel der Wasserstraßen des Bundes zur Verfügung. PEGELONLINE WFS Aktuell wird von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes betrieben. Alle Zeitangaben liegen in mitteleuropäischer Zeit (MEZ) vor.; Erläuterung zum Fachbezug: Zur Messung der Daten stehen der WSV stationäre und mobile, mechanische und digital aufzeichnende elektronische Messgeräte zur Verfügung. Die Messwerte werden z.T. online-digital fernübertragen. Es stehen nur unplausibilisierte Rohdaten zur Verfügung, für deren Richtigkeit keine Garantie gegeben wird.

  • Dieser Geodatendienst _für IENC-Experten_ visualisiert die Inland ENC-Daten (Elektronische Navigationskarten - Electronic Navigational Charts) der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (www.WSV.de). ---- Um das Ein- und Ausblenden einzelner Objektarten (Layer) zu ermöglichen, ist bei diesem Kartendienst der _Zugriff auf jeden der ca. 180 Einzel-Layer_ möglich. Eine Sachdatenabfrage liefert jeweils das Ergebnis eines einzelnen Layers. ---- Dieser Geodatendienst entfaltet nicht die volle Funktionalität der zugrunde liegenden IENC-Dateien. Der Geodatendienst ist daher nicht für die Navigation geeignet und sollte auch nicht für diesen Zweck verwendet werden. Weitergehende Informationen zu den verfügbaren elektronischen Karten und deren Vertrieb finden Sie im Elektronischen Wasserstraßensystem der WSV www.elwis.de unter dem Stichwort RIS-Telematikprojekte / Inland-ENC.

  • ATOM Downloaddienst für Schummerungsdaten an Bundeswasserstraßen

  • Seeseitige Verkehrsnetzdaten für das INSPIRE Wasserstraßenverkehrsnetz (TN-W) - abgeleitet und aufbereitet aus BSH Datenbestand Verknet4